1. Damen: Geling die Revanche für’s Hinspiel?

Nach dem wichtigen und doch überraschend hohen Sieg gegen den HSV Bocklemünd, folgt diesen Samstag die nächste schwere Aufgabe im Abstiegskampf der Mülheimer Görls. Es geht zum nächsten Auswärtsderby gegen den 1. FC Köln, welcher sich momentan auf Platz sieben befindet.
Im Hinspiel mussten sich die MTV-Damen nach einem guten Start letztlich mit zwei Toren geschlagen geben. Daher gilt es an die Leistung des vergangenen Wochenendes anzuknüpfen, sich auf seine Stärke zu besinnen und über 60 Minuten eine konstante Leistung zu erbringen. Die Görls geben in dieser Trainingswoche wieder alles, um das Ergebnis am kommenden Samstag zugunsten der Mülheimerinnen ausfallen zu lassen. Die FC – Damen können sich auf eine gut vorbereitete und, aufgrund des Erfolgserlebnisses am Wochenende, auf eine selbstbewusste sowie motivierte Mannschaft einstellen.
Die 1. Damen freut sich, am 06.04.19 um 17 Uhr auswärts, in der Europaschule, unterstützt zu werden.

Dieser Beitrag wurde in Damenhandball veröffentlicht und mit folgenden Tags versehen . Fügen Sie diese Seite zu Ihren Lesezeichen hinzu. permalink.