1. Damen MTV – HSG Adler Haan

Erster Saisonsieg für die Damen 1 des MTV Köln in der Nordrheinliga (30:24)

Das Spiel zwischen den Damen des MTV Köln und der HSG Adler Haan gestaltete sich bis zur 50. Minute ausgeglichen. Nach anfänglichem Rückstand konnte der MTV zum 7:7 (14‘) durch Laura Thöne ausgleichen, ehe sich die Gäste, begünstigt durch unkonzentrierte Pässe und Torabschlüsse, auf ihre höchste Führung im Spiel zum 9:12 (22‘) absetzen konnten. Gestärkt durch eine starke Torhüterleistung von unserer Nina Link konnten wir uns wieder stabilisieren, sodass wir uns über die Tore von Jasmin Vieker zum 10:12 (23‘) und 11:12 (24‘) zunächst wieder herankämpfen und schließlich durch Verena Hammes zum 14:12 mit einem zwei-Tore Vorsprung in die Halbzeitpause gehen konnten.

Der MTV belohnt nun endlich seine steigende Leistungskurve mit einem verdienten Sieg und kann damit die ersten zwei Punkte auf der Habenseite verzeichnen.

Das nächste Spiel bestreiten wir zu Gast bei dem HC Weiden 2018 am kommenden Samstag, wo wir an unsere Leistung weiter anknüpfen möchte, um die nächsten zwei Punkte gemeinsam zur erkämpfen. Es spielten: Nina Link (TW), Mona Weish (TW), Lena Glück (3), Sarah Savran (9/2), Katja Schön, Anna-Marie Ziegler, Janina Wittemann, Lena Virnich (1), Wiebke Meyer (1), Verena Hammes (1), Annika Caspari, Jasmin Vieker (7/2), Laura Thöne (5), Jennifer Datzert (2)