1. Damen: Nächste schwere Aufgabe für Mülheimer Görls

Im letzten Saisonspiel hat die 1. Damen den Godesberger TV zu Gast gehabt und sich, nach einem nicht überzeugendem Spiel, zwei Punkte erkämpft und liegt somit weiterhin auf Platz fünf. Nun geht es am kommenden Samstag, nach einem spielfreien Wochenende, in das Derby gegen den HSV Bocklemünd. Die Bocklemünderinnen stehen mit lediglich einem verlorenem Spiel auf Platz drei der Tabelle. Demnach liegt eine schwere Aufgabe vor den Görls. Daher wurde in den letzten zwei Wochen intensiv trainiert und insbesondere an der Abwehr gearbeitet. Dennoch wird es ein schweres Unterfangen in Bocklemünd zu bestehen. Es wird eine geschlossene Mannschaftsleistung und großer Kampfgeist von Nöten sein. Aber gerade nach dem letzten nicht zufriedenstellendem Heimspiel der Mülheimerinnen, sind diese nun besonders heiß, ihr Können unter Beweis zu stellen und der Heimmannschaft weitere Punkte zu klauen.

Die 1. Damen freut sich über zahlreiche und lautstarke Unterstützung im Derby! Anpfiff der Partie ist am Samstag, den 01.12.18, um 18 Uhr in der Heinr.-Rohlmann-Str., 50829 Köln.