1. Damen: Punkte hart erkämpfen

An diesem Wochenende geht es für unsere Görls auswärts gegen die nur allzu bekannten Damen des
TSV Bonn rrh.

Die Bonner Damen konnten im Vergleich zu unseren Görls eine etwas bessere Saison abliefern was
sie derzeitig mit 19:15Punkten auf dem dritten Tabellen Platz thronen lässt. Aber davon lassen sich
unsere Görls die derzeit mit 16:18 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz zu finden sind natürlich
nicht beeindrucken, kann in dieser Liga doch quasi jeder jeden schlagen.

Außerdem steht die Statistik der letzten drei Aufeinander treffen doch durchaus auf Seiten der
Mülheimer Görls immer hin konnten sie zwei dieser Partien für sich entscheiden.
Bonn die die Görls im Hinspiel (28:21 für MTV) durch ihr konsequentes Spiel mit dem siebten
Feldspieler überraschten, überzeugen zudem durch ihren starken Rückraum in dem insbesondre Lena
Grabowsky und Nina Harscheid überzeugen.

Wiedermal steht Larissa für das Spiel eine volle Bank zur Verfügung und die Görls sind nach dem
deutlichen Sieg 34:23 am letzten Wochenende überaus motiviert noch einige Plätze in der Tabelle
wieder gut zu machen immerhin trennt sie von Tabellenplatz 4 gerade einmal zwei Punkte.
Das Spiel der Görls beginnt am Samstag 21.04 um 17:30 in der Sporthalle Ringstr in Bonn, die Görls
freuen sich wie immer über jeden mitgereisten Fan.