1. Herren: Zu Gast in Birkesdorf

Am Samstag bestreiten die Müllemer Jungs das nächste Auswärtsspiel, Anpfiff ist um 19.15 Uhr in Birkesdorf.
Nach dem Unentschieden in letzter Minute gegen Opladen trifft die Erste nun auf eine Mannschaft, die auf ähnlichem Niveau agiert. Dementsprechend geht man in Mülheim von einem engen Spielverlauf aus, bei der keine Mannschaft als klarer Favorit anzusehen ist. Dazu kommt, dass die Personaldecke weiter dünn ist und mit Ben Schmitz, Michel Kalisch und Finn Diederich weiterhin wichtige Stützen fehlen.
„Wir wollen wie gewohnt als geschlossene Mannschaft auftreten und eine harte, aber faire Abwehr spielen. Gelingt uns das, wird es ein enges Spiel, bei dem wir am Ende ruhig und diszipliniert spielen müssen.“ sagt Moritz Adam zur kommenden Aufgabe.