2. Damen: Großer Kampf belohnt – weiterhin ungeschlagen

TuS Königsdorf : MTV Köln 1850 II 24:25 (12:13)

Die Rahmenbedingungen waren klar abgesteckt. Zwei der drei bislang ungeschlagenen Mannschaften trafen aufeinander. Königsdorf bestach vor allem mit seinem Umschaltspiel und seinem Tempo. Daher lag für uns heute in der Ruhe die Kraft.

Aber schlechter hätte das Spiel nicht für die Damen des MTV starten können. 5 Minuten gespielt, 5 Tempogegenstoßtore durch Königsdorf. Das ärgerliche waren die Art der Ballverluste und die Tatsache, dass das erarbeitete Konzept nicht ansatzweise funktionierte. Aber: die Auszeit schweißte die Mannschaft unglaublich zusammen. Fortan wurde gekämpft. Jede stand für die andere ein und so fand die Mannschaft ins Spiel. Nach 19 Minuten hatte der MTV den 2. DamenAusgleich hergestellt und konnte sogar in Führung gehen. Diese wurde auch in die Halbzeit mitgenommen. Das Spiel dauerte noch 30 Minuten und so war es noch ein hartes Stück Arbeit für mögliche zwei Punkte. Königsdorf kam deutlich besser aus der Kabine und Zeitstrafen halfen dabei. Erneute 5 Tore in Folge brachten Königsdorf 19:15 in Front. Aber wer die MTV Damen nun abschrieb, hatte sich getäuscht! Die Umstellung der Abwehr stellte Königsdorf vor ein großes Problem und an Steffi im Tor war heute nur schwer vorbeizukommen. Im Angriff lief es nun auch wieder rund, vor allem weil wir von jeder Position erfolgreich waren und jede Spielerin alles gab. Das Spiel war ein offener Schlagabtausch. 24:24 stand es 2,5 Minuten vor dem Ende. Königsdorf schaffte es nicht mehr unsere Abwehr zu knacken und Ramona schaffte es den Siegtreffer zu markieren.

2. DamenDie Freude war groß und beide Punkte aufgrund der kämpferischen Leistung verdient. Definitiv war das heute die beste Saisonleistung der 2. Damen, die wir hoffentlich in die nächsten Spiele mitnehmen können.

Für den MTV spielten:

Stefanie Riefert (Tor – 18 Paraden), Roxan Krummel (n.e.), Ramona Seifert (6), Bianca Oeser (4), Nadine Hasbach (4/3), Laura Schwamborn (2), Katharina Leichtfuß (2), Jennifer Datzert (2), Vera Schellewald (1), Annika Caspari (1), Lena Jebbink (1), Charlotte Kehne (1), Anke Nosper und Ilka Schumacher (n.e.)

n.s.

Weitere Bilder auf unserer Flickr-Seite!