2. Damen: Knappe Niederlage

Aus dem letzten Heimspiel am vergangenen Samstag ging die 2.Damen des MTV mit einer Niederlage von 20:24 heraus. Der Gegner Turnerkreis Nippes lag nur einen Tabellenplatz hinter der Mühlheimer Mannschaft und war ein starker Gegner. Leider konnten die 2.Damen die Leistung des vorangegangenen Auswärtssieges nicht abrufen und wirkten im Angriff ideenlos und unsicher.

Durch verletzungs-und krankheitsbedingte Torwartausfälle, feierte Paula Maurer ihre Premiere im Tor. Die Feldspielerin hatte keine Angst vorm Ball und konnte der Abwehr bei einigen brillanten Aktionen gut den Rücken frei halten.

Bedauerlicherweise hat Lena Jebbink die 2.Damen verlassen und ist nun im festen Kader der 1.Damen. Für dieses Spiel konnte sie allerdings erneut aushelfen und erfolgreich 6 Tore werfen. Ebenso half Wiebke aus der A-Jugend aus und erzielte ein Tor.

Trotz der frustrierenden Niederlage lässt die Mannschaft den Kopf nicht hängen und trainiert weiter. Am 10.12.2016 stehen die Damen in ihrem für das Jahr 2016 letzten Saisonspiel dem ungeschlagenen Tabellenführer TuS Königsdorf gegenüber.

Für den MTV spielten und trafen: Annika Caspari (1), Nicole Hingst (3), Lena Jebbink (6), Paula Maurer, Ellen Meinzinger (1), Nicole Orschall (5) Nadine Rosenbaum (1), Vera Schellewald, Ilka Schumacher (1), Lena Telohe und Swantje Tetenz (1)