2. Damen: Zusammenhalt und Fähigkeiten zu 110% zeigen

Nach einer tadellosen Rückrunde mit 4 von 4 Siegen, geht es nun am Wochenendein gegen den Tabellenersten TV Flittard. Erwartet wird ein spannendes Spiel, in dem die Damen alles geben werden, um die nächsten 2 Punkte zu holen.
Nach einer unverdienten Niederlage im Hinspiel sind unsere Mülheimer Damen sicher, dieses Mal gibt es kein Erbarmen, der Sieg muss her.

Die Görls mussten sich unter der Woche auf einen starken Gegner vorbereiten, vor allem die gegnerische Torhüterin bereitete den Görls im Hinspiel große Probleme. Im Hinspiel kassierten die Damen noch viele unnötige 7m, die es im Rückspiel zu vermeiden heißt. Um die Gegner zu schlagen, muss die Mannschaft an ihre sehr starke Abwehr der letzten Spiele anknüpfen und den Abschluss besser gestalten.
Die Devise lautet : Jede muss sich auf ihre Stärken besinnen und mit Mut, Teamgeist und Köpfchen das Spiel gestalten.
Durch die Spielpause am letzten Wochenende, konnte die Mannschaft sich auf das kommende Spiel vorbereiten und nutzte die Zeit vor allem, um Absprachen zu treffen, jeden Spieler individuell weiterzuentwickeln und das Zusammenspiel zu stärken. Alle sind sich einig, gemeinsam können wir den Gegner in die Knie zwingen.
Uns erwartet ein emotionales, kämpferisches und hartes Spiel, in dem unsere 2. Damen ihren kämpferischen Willen, ihren Zusammenhalt und ihre Fähigkeiten zu 110% zeigen muss.

Unsere Mülheimer Görls zählen auf euch. Unterstütz die Mannschaft lautstark und helft ihnen zum Sieg