2. Herren: Kleines Derby vor den Stadttoren

Diesen Samstag tritt die Zweitvertretung beim HSV aus Frechen an.
Die Mannschaft rund um den altbekannten Tobias Marquardt ist mit zwei Niederlagen in den letzten beiden Spielen sicherlich umso motivierter gegen unsere Mannen zu gewinnen. Unsere Zweite reist mit hingegen mit zwei Siegen aus den letzten Partien an. Die erste Mannschaft des MTV 2 will Ihre bisher kleine Siegesserie weiter ausbauen. In Frechen gilt es einen starke Defensive und klugen strukturierten Angriff zu spielen.

Anstoß ist um 17:15 am Herbertskaul in Frechen!

Dieser Beitrag wurde in Herrenhandball veröffentlicht und mit folgenden Tags versehen . Fügen Sie diese Seite zu Ihren Lesezeichen hinzu. permalink.