2. Herren: Sieg dank guter Defensivarbeit

Am Samstagabend war unsere Zweite zu Gast in der Eugen-Haas-Halle in Gummersbach bei der Oberligavertretung des TUS Derschlag.

Unsere Zweite startete nicht schlecht und konnte viele Tore über die erste und zweite Welle erzielen. Dennoch schloss man im Angriff wieder zu oft verfrüht ab, nutzte schlechte Wurfchancen oder verursachte technische Fehler. Einzig der halbwegs stabil stehenden Defensive ist zu verdanken, dass man zur Halbzeit mit 9:10 in Führung war.2. Herren

Auch die zweite Halbzeit begann ähnlich. Man kassierte wenig Gegentore, bekleckerte sich im Angriff aber sicherlich nicht mit Ruhm. Ab der 40. Minute gelang es dann den Unsrigen, sich auf einige Tore abzusetzen.
In den letzten zehn Minuten und im Gefühl des sicheren Sieges wurde jedoch wieder nur das nötigste getan, sodass Derschlag noch sechs Treffer erzielen konnte. Am Ende springt so ein verdienter 20:26 Auswärtssieg heraus, der sicherlich nicht schön anzusehen war, uns aber dennoch zwei weitere Punkte liefert.

2. HerrenUnter der Woche liegt die volle Konzentration auf dem nächsten Gegner. Uns erwartet die Zweitvertretung des nächsten Oberbergischen Vertreters, die SSV Nümbrecht II.
Torschützen:  

Kertz 6/3, Schmitz 5, Georgius 3, Horwege 3, Rießler 2, Schallenberg 2, Schmidt 2, Ponsar 1, Burgwinkel 1, Bauhaus 1

 

Weitere Bilder auf unserer Flickr-Seite!