2 weitere Neuzugänge für die 1. Damen

Trotz der ungewissen Entscheidung über den Start (oder nicht-Start) der Ligen in HVM und HVN, stecken unsere Mannschaften voll in der Vorbereitung auf die nächste Spielzeit, wie auch immer diese aussehen mag. 

So auch unsere 1. Damen, denen es natürlich besonders unter den Nägeln brennt, endlich in der Regionalliga Nordrhein an den Start gehen zu dürfen. Am vergangenen Wochenende befand man sich mit der 1. Herren gemeinsam im Trainingslager in Radevormwald. Eine gute Möglichkeit für die “Neuen”, sich auf und neben der Platte zu präsentieren:

Anna-Marie Ziegler

Anna-Marie Ziegler wird die Mannschaft im Rückraum verstärken. Die gebürtige Hessin (Hanau) fand in den letzten 6 Jahren nur sehr unregelmäßig den Weg in die Halle. Viele Umzüge hinderten Sie daran, sich fest einer Mannschaft anzuschließen. Zuletzt spielte sie bei der SG Hainburg, unweit der bayrischen Landesgrenze. 

“Ich bin froh, mich endlich wieder einer Mannschaft anschließen zu können. Die “Görls” haben mich super aufgenommen und ich bin heiß auf die kommende Saison”, so die Wahl-Kölnerin.

Mona Weish

Der nächste Neuzugang wird die Mädels im Tor unterstützen. Mona Weish ist mit ihren 19 Jahren zwar noch sehr jung, hat aber bereits viele Erfahrungen auf der wichtigsten Position beim Handball sammeln können. Bereits seit 3 Jahren ist sie mit einem Doppelspielrecht ausgestattet und spielte zuletzt für die Nordrheinliga-A-Jugend des TSV Bayer Leverkusen. Vorher blieb sie ihrer bergischen Heimat lange treu und spielte beim TV Witzhelden und den Bergischen Panthern, ehe es sie zu den “Jung-Elfen” und nun zum MTV trieb. 

Herzlichen Willkommen beim MTV, Mona und Anna-Marie!