1. Damen: Torspektakel endet in Heimsieg

Am Samstag trafen die Mülheimer Girls im Rahmen des Damen-Heimspieltags auf die Zweitvertretung des HC Gelpe/Strombach. Trotz des achten Platzes der Gäste war den Gastgeberinnen klar, dass sie kein leichtes Spiel vor sich haben. Dies spiegelte sich dann auch während des Spiels wider. Eine gute Anfangsphase führte zu einer stetigen Führung, die durch eine starke[…]

1. Damen: Tabellenführung verteidigt

Am Sonntag um 14:00 Uhr hieß es für die Mülheimer Girls mal wieder „Topspiel“. Gegner waren die Damen des zuvor zweitplatzierten HSV Bocklemünd. Alle waren hoch motiviert und Trainer Sebastian Zilger appellierte vor dem Spiel in der Kabine an die Mannschaft, dass dies keine leichte Aufgabe wird. Dementsprechend hoch motiviert starteten die Mädels aus einer[…]

1. Damen: Verletzung überschattet den Heimsieg

Am späten Sonntagnachmittag hatten die Mülheimerinnen den TSV Bonn rrh. 2 zu Gast. Obwohl die Bonnerinnen aktuell das Schlusslicht der Tabelle bilden, war die Ansage des Trainers klar, die Mannschaft nicht zu unterschätzen. Dank einer starken Abwehrleistung konnten sich die MTVlerinnen bereits nach zehn Minuten einen 5 Tore Vorsprung erarbeiten (7:2). Während vorne durch gute[…]

1. Damen: Starker Auftritt im Spitzenspiel

Am Samstag ging es mit dem Bus zum ASV SR Aachen, ein bekannter Gegner gegen den man in den letzten Jahren immer wieder Niederlagen einzustecken hatte. Entsprechend sind wir mit großem Respekt aber auch Motivation in das Top-Spiel Tabellenzweiter gegen die Tabellendritten gegangen. Die Ansage vom Trainer war klar: Von der ersten Minute an wach[…]

1. Damen: Souveräner Heimsieg gegen das Schlusslicht

Am späten Sonntagabend begrüßten die MTV Girls die Mannschaft des Godesberger TV. Trotz der Tabellensituation beider Teams waren die Mädels konzentriert und von Minute 1 bei der Sache. So gelang es dem Team von Sebastian Zilger nach 14 Minuten mit 10:1 in Führung zu gehen. Diese Führung wurde weiter ausgebaut, sodass man mit 18:7 in[…]

1. Damen: Trotz Fehlern den Sieg erkämpft

Am vergangenen Sonntag musste die 1. Damen in gegnerischer Halle gegen den TuS Königsdorf ran. Nach dem Sieg letzte Woche, war der Vorsatz für dieses Spiel klar: Mit Kampf, Wille und Härte können die nächsten zwei Punkte nach Hause geholt werden. Anfangs merkte man, dass die Mädels nicht ganz mit den Gedanken auf dem Spielfeld[…]

1. Damen: Jecker Sieg gegen Erftstadt

Alles geben, für das Bier am 11.11. – Jecker Sieg gegen die Gäste aus Erftstadt Am Sonntagabend, den 10.11.2019, 17:15 Uhr, hieß es wieder „Copacabana“ am Bergischen Ring in Köln. Das letzte Spiel vor der 5. Jahreszeit und zwei Punkte bleiben in Köln. Bessere Voraussetzungen hätte es nicht geben können. Durch die beiden vorherigen Derbys[…]

1. Damen: Knappe Derbyniederlage gegen den PSV

Am Samstagabend waren unsere Damen beim PSV Köln zu Gast. Bereits aus den vorherigen Begegnungen waren unsere Mädels auf ein temporeiches Spiel auf Augenhöhe eingestellt. Die Hausherrinnen starteten besser in die Partie und legten schnell auf ein 4:1 vor, ehe sich die Mülheimer Damen auf ein 5:4 in der 8 Minute näherten. Von diesem Moment[…]

2. Damen: Derby knapp verloren. Besseres Ende für Dünnwald.

Am letzten Wochenende traten die zweiten Damen des MTV Köln gegen den Dünnwalder TV an. Gestärkt von den zahlreichen Zuschauern am Heimspieltag gelang es ihnen bereits nach 14 Minuten mit drei Toren (7:4) in Führung zu gehen und den Gegner zum Time-Out zu zwingen. Leider folgte diesem ein Bruch im Spiel der Mülheimer Mädels ,[…]

1. Damen: Auswärtssiege sind schön!

Wer gewinnt das Spiel? – WIR! Am Samstag Abend trafen unsere Mülheimer Girls auf den 1.FC Köln. Nach der Absage des vorherigen Spiels gegen Leverkusen waren unsere Damen noch durstiger auf das Spiel, um sich zwei weitere Punkte tatsächlich zu verdienen. Doch bereits vor dem Spiel gab es organisatorische Komplikationen, weshalb der Anpfiff um 20[…]