Weitere Veränderungen im Kader der 1. Mannschaft

Wie Lukas Elverfeld wird auch Lenard Spanuth dem MTV den Rücken kehren. Der Rückraumrechte, der über Jahre das Angriffsspiel der Mülheimer prägte, zieht es nun ebenfalls in höhere Sphären. Lennart wird sich der HSG Siebengebirge anschließen und mit ihnen in der Nordrheinliga an den Start gehen. Wir wünschen “Lenny” alles erdenklich Gute und viel Erfolg. […]

Neuzugang für den Rückraum

Ein gänzlich Unbekannter im HVM ist unser nächster Neuzugang im Rückraum, Jannik Lenz. Der ausgebildete Krankenpfleger stieß schon vergangenen Saison als Dauer-Trainingsgast zur Ersten dazu, ging aber am Wochenende weiter für seinen Verein HSV Rhein-Nette in der Rheinlandliga auf Torejagd. Jannik ist im Rückraum vielseitig einsetzbar und überzeugt durch enorme Explosivität und Durchschlagskraft im Abschluss. […]

Kommen und Gehen am Kreis

Zur kommenden Oberligasaison wird es beim MTV einen Wechsel auf der Kreisposition geben. Lukas Elverfeld, der vor 3 Jahren zu den Mülheimern gestoßen war, wird in der nächsten Spielzeit für die Bergischen Panther in der 3. Liga auf Torejagd gehen. “Lukas hat schon zu Beginn der aktuellen Saison nach oben geschielt, wir konnten ihn jedoch[…]

Rückkehr ins Tor der Ersten und in den Vorstand

Nach seinem Kreuzbandriss vor 4 Jahren war es beim MTV einige Zeit ruhig um Kemal Kara, dem Torwarttalent aus der eigenen Jugend. Zwar wirkte Kemal hinter den Kulissen als Teil des Vorstandes weiter am Geschehen mit, auf dem Feld oder in der Halle sah man ihn allerdings selten. Heimlich still und leise tauchte Kemal vor[…]

2. Herren: Verbandsligaspielzeit 19/20 eingestellt.

Zweite Mannschaft rangiert auf einem fantastischen zweiten Platz. Früher als geplant, aber nicht später als gedacht, endet nun die Saison für die zweite Herrenmannschaft. Was sich abzeichnet ist nun eingetreten, „ [m]it Wirkung vom 20.04.2020 wird der Verbandsspielbetrieb der Saison 2019/2020 eingestellt.“ (Das Präsidium, HVM, in einer amtlichen Mittelung vom 31. März 2020) Eine insgesamt[…]

1. Herren: Rückblick nach dem Saisonabbruch

Teil 1 März 2019: Voller Spannung und Erwartungen waren die Spieler der ersten Herrenmannschaft des MTV im kleinen Besprechungsraum der Sporthalle Beuthener Straße zusammengekommen. Denn es ging bei Gulaschsuppe und Kaltgetränken um nichts geringeres, als die Vorstellung des neuen Trainerteams. Zunächst Irritation, Markus Seidel tauchte im Besprechungsraum auf und grüßte frohen Mutes in die Runde –[…]

2. Herren: Mülheimer Zweite mit glanzlosem Sieg gegen Rheindorf.

MTV Köln II : TuS Rheindorf – 25:20 (12:9) Am vergangenen Sonntag empfing die zweite Mannschaft nach einer verlängerten Karnevalspause die Gäste aus Rheindorf. In einer zähen Partie blieb man meist hinter den eigenen Ansprüchen zurück und verbuchte am Ende einen zwar glanzlosen, gleichwohl verdient erkämpften Arbeitssieg gegen den Tabellenzehnten. Überdurchschnittlichen Eifer legte dabei Kemal[…]

1. Herren: Bittere Niederlage

MTV Köln 1850 : Tus Opladen II – 25:29 (11:15) Eine bittere und sicherlich in der Form so nicht zu erwartende Heimniederlage musste unsere Erste Herren am Sonntag gegen die Abstiegsbedrohte Reserve aus Opladen verkraften. Mit 25:29 (11:15) fiel das Ergebnis zwar überschaubar aus, das Team von Moritz Adam schaffte es jedoch zu keinem Zeitpunkt[…]

1. Herren: Hinspiel-Erfolg wiederholen

Nach dem Auswärtsspiel beim Tabellenletzten TK Nippes, folgt für unsere Erste am kommenden Sonntag das Heimduell mit dem Vorletzten TuS Opladen II. Während es für Opladens Erste Mannschaft diese Saison hervorragend läuft und diese zurecht auf den Aufstieg in die 3. Liga schielen darf, kämpft die Reserve in der Oberliga Mittelrhein seit Saisonbeginn gegen den[…]

1. Herren: Karnevalskater im Tälchen

Nicht ganz so wie erhofft endete am vergangenen Samstag der Ausflug für unsere Erste Herren auf die andere Rheinseite nach Nippes. Mit 30:30 (17:17) blieb man beim Tabellenschlusslicht hinter den eigenen Erwartungen des Spieltags zurück. Wie erwartet trat dem MTV eine sehr kampfbetonte Mannschaft gegenüber die von Anfang an um jeden Zentimeter in Abwehr und[…]