Ostercamp 2020

Vom 06. – 09.04. läuft beim MTV wieder das traditionelle Jugend-Ostercamp für Kinder von 6 – 14 Jahren. Sowohl erfahrene Handball, als auch Einsteiger sind herzlich willkommen. Die Kinder werden in alters- und leistungshomogene Gruppen eingeteilt und von einem qualifizierten TrainerInnen–Team betreut. Altersgemäße Spiel-, Übungs- und Trainingsformen werden ebenso angeboten wie individuelle Leistungschecks. Für ausreichend[…]

Anmeldung zum Herbstcamp

Nachdem das Sommercamp leider auf Grund von zu wenigen Anmeldungen abgesagt werden musste, freuen wir uns nun ganz besonders auf unser Herbstcamp. Kinder von 6-14 Jahren (Erfahrenen Handballer/innen und Anfänger/innen) werden von unserem ausgebildetes Trainerteam betreut. Es kümmert sich vom 21. – 25.10. täglich von 10-16 Uhr um die Kids. Natürlich gibt es auch wieder[…]

Handball-Sommercamp

Zum ersten Mal bieten wir in den Sommerferien, genauer gesagt vom 05. – 09.08., ein reines Handballcamp für Jungen und Mädchen von 6 – 15 Jahren an. Egal ob mit oder ohne Handballerfahrung, bei uns ist für jeden was dabei. Wir laden Euch herzlich ein, diese faszinierenden Mannschaftssport kennenzulernen oder Eure Fähigkeiten noch auszubauen. Unser[…]

Lehrgang „Kinder stark machen“

Heute nahmen 10 Jugendtrainer des MTV am Lehrgang „Kinder stark machen – Suchtvorbeugung im Turnverein“ teil. Im Mittelpunkt der Schulung stand die altersgemäße Arbeit mit Kindern und Jugendliche zur sportlichen und persönlichen Entwicklung. Die Teilnehmer erhielten eine praktische Anleitung zur Föderung von Selbstvertrauen, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit im Vereinsalltag. Suchtvorbeugung im Verein bildete den Abschluss des[…]

weibl. A-Jugend: Auswärts in einen Rausch gespielt

Vergangenen Sonntag waren die Mädchen vom MTV zu Gast bei der JSG Nümbrecht/Oberwiehl. Hier sollte nach dem Sieg gegen Bonn der Aufschwung direkt mit auf das Feld genommen werden, um die nächsten zwei Punkte einzufahren. Die Gastgeber gingen vorerst kurz in Führung, bis erneut Jana Peters in der siebten Minute das Spiel zum ersten Mal[…]

Die weibliche A-Jugend wächst über sich hinaus

Vergangenen Samstag empfingen unsere Mädchen den TSV Bonn rrh. Die Punkte an diesem Spieltag sollten über das Saisonziel entscheiden, denn das heißt 4. Platz und konnte nur noch weiter verfolgt werden, wenn diese 2 Punkte in den heimischen Hallen festgenagelt werden. Entsprechend trainierte die Mannschaft in den letzten Wochen intensiv und pfeilte speziell am Tempospiel[…]

Ehrenkodex des MTV Köln 1850

Alle Spieler und Spielerinnen des Vereins haben unseren Ehrenkodex unterzeichnet. Wir, der MTV Köln 1850 Handball, stehen für einen weltoffenen Verein, für den Fairness, Gleichberechtigung und der Respekt vor Mit- und Gegenspielern an oberster Stelle steht. Unabhängig von Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alters oder Geschlechts. Wir sagen „Nein!“ zu Rassismus und Antisemitismus.

wA1-Jugend: Spannendes Duell – Sieg in letzter Sekunde

Am vergangenen Samstag empfing die weibliche A1 mit dem SSV Kerpen einen Gegner, den es nach vorangegangenen zwei Niederlagen zu schlagen galt. Die Devise der Mannschaft waren zwei Punkte, komme was wolle, denn speziell an der Abwehrreihe wurde während der Spielpause nochmal intensiv gearbeitet. Dennoch waren die Kerpener Gäste nicht zu unterschätzen, man kannte sich[…]

weibl. A-Jugend: Erfolgreicher Start nach Herbstpause

Die weibliche A1 von MTV durfte beim dritten Spiel der Saison ihre verletzte Torhüterin Lisa Mann wieder im Team begrüßen. Zusätzlich frisch dabei war bei dieser Partie Co-Trainer Leon Hilbert, der das Team von der Bank aus nun zusätzlich tatkräftig unterstützt. Mit den besten Vorraussetzungen sollten also die nächsten zwei Punkte erarbeitet werden: die Gegnerinnen[…]