1. Herren: Christian Dobbelstein kehrt zurück zu den Wurzeln

Mit Christian Dobbelstein begrüßen die MTVler einen alten Bekannten. Der wurfgewaltige Rückraumspieler hat seine Ausbildung in der Jugend des MTV

Köln 1850 genossen und viele Erfolge gefeiert. In den letzten Jahren war er in Wahn aktiv und hatte dort großen Anteil an den Aufstiegen von der Landesliga bis in die Nordrheinliga. Jetzt möchte er sich individuell weiterentwickeln und aktiv an den Plänen des MTV Köln teilnehmen. „Wir freuen uns sehr über die Rückkehr von Christian und sind sicher, dass er ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft wird“ so Abteilungsleiter Jesco Krause. Trainer Karsten Bohmann-Hesse: „Mit seiner Klasse und Wurfgewalt wird er uns enorm weiterbringen“. Vorteilhaft ist auch, dass er Team und Verein kennt und daher keine lange Eingewöhnungszeit nötig ist.