ERSTER HEIMSPIELTAG!

Am Sonntag ist es endlich wieder soweit! Endlich kann man in Mülheim wieder Handball sehen, denn der erste Heimspieltag steht vor der Tür! Die Mülheimer Jungs und Mädchen sind schon heiß auf das erste Heimspiel der Saison und freuen sich über jeden der den Weg in die neue und diesmal hoffentlich auch langfristige Halle am Bergischen Ring!

11:00 Uhr: Den Anfang machen wie immer unsere 3. Herren! Zur besten Frühstückszeit reist die zweite Mannschaft des PSVs an! Die Seidel Jungs wollen natürlich die ersten zwei Punkte einfahren!

13:00 Uhr: Mit einer Woche Verspätung starten endlich auch unsere Mülheimer Girls nach einer langen und harten Saison in die Saison! Zu Gast ist ebenfalls der PSV, die bereits letzte Woche ihr erstes Spiel gegen Frechen gewinnen konnten!

15:15 Uhr: Auch unsere Erste will nach der verschlafenen ersten Halbzeit in der letzten Woche, die neue Heimspielhalle zu Ihrer Festung machen! Zu Gast ist der Nordrheinligaabsteiger Pulheimer SC rund um Ex-MTVler Christian Heinen! Sicherlich keine leichte Aufgabe, aber die Mülheimer Jungs brennen auf die ersten zwei Punkte!

17:15 Uhr: Ebenfalls Wiedergutmachung will unsere zweite Herrenmannschaft leisten! Und das gleich im doppelten Sinne! Zum einen für die schwache zweite Halbzeit der letzten Woche und zum anderen ist die SG Ollheim-Straßfeld zu Gast, bei denen man vor 2 Jahren in zwei engen Relegationsspielen am Aufstieg scheiterte!

Alle Mannschaften freuen sich über jeden der kommt um den MTV zu unterstützen! Auf das der Bergische Ring den Mythos Blaue Festung adaptier!