Lehrgang „Kinder stark machen“

Heute nahmen 10 Jugendtrainer des MTV am Lehrgang „Kinder stark machen – Suchtvorbeugung im Turnverein“ teil. Im Mittelpunkt der Schulung stand die altersgemäße Arbeit mit Kindern und Jugendliche zur sportlichen und persönlichen Entwicklung. Die Teilnehmer erhielten eine praktische Anleitung zur Föderung von Selbstvertrauen, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit im Vereinsalltag. Suchtvorbeugung im Verein bildete den Abschluss des Lehrgangs.

Vielen Dank an die Teilnehmer und an die Leiterin, Frau Gudrun Goldau von der BZgA.

Unsere Jugendtrainer beim Lehrgang