mC-Jugend: 13. Sieg in Folge!

13. Sieg in Folge für die C-Jungs in der Verbandsliga!

Am Sonntag 13.12. hatten die Jungs ihr letztes Heimspiel in diesem Jahr gegen die JSG aus Strombach Bergneustadt.
Man wollte den Eltern und Zuschauern ein schönes und gutes Letztes Heimspiel zeigen, dies gelang auch in der ersten Halbzeit sehr gut. Mit einer 20:9 Führung ging man in die Pause, doch was noch alles in Halbzeit 1 funktionierte, lief in der 2. nicht mehr richtig zusammen.

Das gute Zusammenspiel zwischen Abwehr und Torwart lies nach, das umschalten in den Angriff nach Balleroberungen wurde durch technische Fehler überlagert, das Positionsspiel wurde zum Standhandball, keine Laufbereitschaft mehr und etliche verworfene Bälle führten dazu, dass man Halbzeit 2 mit 11:12 verlor und trotzdem ein 31:21 am Ende den Sieg für uns bedeutete.
Der Einbruch ist wohl doch den erheblichen Unkonzentriertheiten, aber auch das Trainer Markus Seidel viele Spieler auf neuen und ungewohnten Positionen ausprobierte, und das zu einem Bruch in Halbzeit 2 führte.
Der Sieg war nie in Gefahr aber über die 2. Halbzeit muss man im nächsten Training reden, und an den Fehlern Arbeiten.

Dennoch bleibt am Ende der 13 Sieg zu bejubeln und mit 26:0 Punkten führt man weiter die Verbandsliga souverän an.

Ein Spiel noch in diesem Jahr am 19.12. in Poppelsdorf, und da ist ganz klar ,WIR WOLLEN GEWINNEN und dieses Jahr ungeschlagen bleiben.