Neuzugang 1. Damen

Auch unserer frischgebackenen Nordrheinliga-Aufsteiger, die 1. Damen, feilen bereits kräftig am Kader für die kommenden Saison in der höchsten Spielklasse des Verbandes. Nach einer souveränen Oberligasaison, beendeten die Mädels, zwar verfrüht, aber vollkommen zu Recht, die Spielzeit auf dem 1. Tabellenplatz.

Mit Lena Glück stößt nun die Linksaussen des lange Zeit ärgsten Verfolgers unserer Mädels, dem HSV Bocklemünd zu den „Görls“. Die 25 jährige Hamburgerin lebt seit 2013 in Köln und mittlerweile sogar in Mülheim. Lena ist im Sportmarketing tätig, lebt für das Tempospiel und fühlt sich im 1 gegen 1 pudelwohl.

Lena Glück

Pudelwohl fühlte sie sich auch bereits in der Vergangenheit beim MTV, war sie doch des öfteren schon Gast bei unseren Heimspieltagen. „Ich freue mich auf die familiäre Atmosphäre im Verein und brenne für die sportliche Herausforderung“ nennt Lena nachvollziehbare Gründe für ihren Wechsel.

Mit Laura Bailly verlässt die Mannschaft eine langjährige, zuverlässige Aussen, die nun vorerst ihre Handballschuhe an den Nagel hängt. „Lena wird dieses Loch hoffentlich mehr als ausfüllen“ so der Coach der Mädels, Sebastian Zilger.

Herzlich Willkommen beim MTV, Lena!