1. Damen: Klassenerhaltsfeier gegen Nümbrecht

Am kommenden Wochenende steht für unsere erste Damen der letzte Spieltag der Saison an. Zu Gast haben unsere Görls dabei den punktgleichen Tabellen Nachbarn aus Nümbrecht. Aufgrund der Niederlage des TV Rötgen gegen den HV Erftstadt am vergangenen Wochenende können sich beide Teams bereits jetzt über den Klassenerhalt freuen. Folglich geht es bei der Partie[…]

1. Damen: Punkte verschenkt im Abstiegskampf

Vergangenen Samstag trat die Erstbesetzung der MTV Damen bei der zweiten Mannschaft des Stadtrivalen 1. FC Köln an. Die Görls starteten motiviert und gut vorbereitet in die Partie. Die ersten Minuten waren von einer starken Abwehrreihe der Mülheimerinnen und technischen Fehlern der Gegner geprägt. Dennoch konnten die Unsicherheiten der FC Damen nicht genutzt werden und[…]

1. Damen: Geling die Revanche für’s Hinspiel?

Nach dem wichtigen und doch überraschend hohen Sieg gegen den HSV Bocklemünd, folgt diesen Samstag die nächste schwere Aufgabe im Abstiegskampf der Mülheimer Görls. Es geht zum nächsten Auswärtsderby gegen den 1. FC Köln, welcher sich momentan auf Platz sieben befindet.Im Hinspiel mussten sich die MTV-Damen nach einem guten Start letztlich mit zwei Toren geschlagen[…]

1. Damen: Heute ist alles anders!

Das letzte Spiel der 1. Damen an einem Heimspieltag schlossen die MTV Görls mit einem souveränen Sieg ab.Nach anfänglichen Schwierigkeiten in den ersten 15 Minuten sammelten sich die Mädels, holten auf und führten erstmals mit drei Toren (23. 12:9). Zwar kamen die Gäste aus Bocklemünd nochmal auf 12:12 (25. Minute) ran, woraufhin die Mülheimerinnen aber[…]

1. Damen: Wiedergutmachung ist angesagt

Über das Spiel am vergangenen Sonntag in Godesberg ist man sich einig, dass die Leistung nicht diejenige war, die unsere Mülheimer Görls eigentlich abrufen können. So gilt es am kommenden Sonntag gegen den HSV Bocklemünd umso mehr, dass jede Spielerin alles gibt, damit auf dem positiven Punktekonto zwei Punkte notiert werden können. Der Kölner Derbygegner[…]

1. Damen: Niederlage gegen den Godesberger TV

Am vergangenen Sonntag verlor unsere 1. Damen mit 28:19 (13:9) außwärts gegen den acht platzierten Godesberger TV.Anfangs lief es für die Mädels noch gut. Sie spielten eine suveräne Abwehr und zeigten auch im Angriff was ihre Stärken sind, wodurch sie bis zur circa 10. Minuten eine 3 zu 6 Führung ausbauen konnten.Leider verlor sich die[…]

1. Damen: Heiß auf Spiel gegen Tabellenachten

Am kommenden Sonntag muss unsere 1. Damen gegen den Godesberger TV ran. Dieser liegt momentan auf dem achten Tabellenplatz und steht somit nur einen Platz über unseren Görls. Das Hinspiel am Bergischen Ring entschieden unsere Damen, nachdem es in der Halbzeit noch Unentschieden stand, mit einem knappen Zwei-Tore-Vorprung für sich. Auch diesen Sonntag steht das[…]

1. Damen: Gesund zum doppelten Punkt?

Am Sonntag geht es für die erste Damen gegen den Tabellenzweiten ASV SR Aachen ran. Das Hinspiel entschied Aachen mit 29:25 knapp für sich. Am Wochenende soll das anders aussehen. Die Krankheitsfälle der letzten Woche konnten wieder ins Training einsteigen und stehen am Sonntag wieder mit auf der Platte. Dann hoffentlich mit den Spielerinnen, die[…]

1. Damen: Kampfgeist wird belohnt

Nachdem die Verantwortlichen aus Erftstadt einer Spielverlegung nicht zustimmen wollten, bestritten die MTV-Damen das erste Spiel nach der Karnevalspause stark ersatzgeschwächt. Verstärkt mit einigen A-Jugendlichen, Hannah aus der Zweiten und unseren Standby-Spielerinnen Keule und Barbara waren die Kölnerinnen getreu dem Motto ‚Jetzt erst recht’ hochmotiviert, beide Punkte mit nach Hause zu nehmen. Nach einem aus[…]