1. Damen: Souveräner Heimsieg gegen das Schlusslicht

Am späten Sonntagabend begrüßten die MTV Girls die Mannschaft des Godesberger TV. Trotz der Tabellensituation beider Teams waren die Mädels konzentriert und von Minute 1 bei der Sache. So gelang es dem Team von Sebastian Zilger nach 14 Minuten mit 10:1 in Führung zu gehen. Diese Führung wurde weiter ausgebaut, sodass man mit 18:7 in[…]

1. Damen: Trotz Fehlern den Sieg erkämpft

Am vergangenen Sonntag musste die 1. Damen in gegnerischer Halle gegen den TuS Königsdorf ran. Nach dem Sieg letzte Woche, war der Vorsatz für dieses Spiel klar: Mit Kampf, Wille und Härte können die nächsten zwei Punkte nach Hause geholt werden. Anfangs merkte man, dass die Mädels nicht ganz mit den Gedanken auf dem Spielfeld[…]

2. Damen: Derby knapp verloren. Besseres Ende für Dünnwald.

Am letzten Wochenende traten die zweiten Damen des MTV Köln gegen den Dünnwalder TV an. Gestärkt von den zahlreichen Zuschauern am Heimspieltag gelang es ihnen bereits nach 14 Minuten mit drei Toren (7:4) in Führung zu gehen und den Gegner zum Time-Out zu zwingen. Leider folgte diesem ein Bruch im Spiel der Mülheimer Mädels ,[…]

1. Damen: „Wir bleiben drin“

Wie erwartet zeigten die Gäste aus Frechen keine Gnade und besiegten die Mülheimerinnen mit 35:25. Grund zur Freude gab es dann jedoch noch, da der direkte Konkurrent TV Roetgen ebenfalls zwei Punkte liegen ließ und damit der Klassenerhalt für die Mülheimer Girls gefestigt ist. Die Mannschaft gratuliert dem Mittelrheinmeister HSV Frechen und wünscht viel Erfolg[…]