1. Herren: Niederlage gegen direkten Konkurrenten – Nümbrecht wartet

Nach zuletzt zwei erfolgreichen Spielen kassierte unsere Erste am vergangenen Wochenende eine Niederlage gegen den direkten Tabellennachbarn BTB Aachen II, gegen den ein Sieg so wichtig gewesen wäre. Mit 22:19 (10:7) endete das Torarme Spiel in Aachen am Ende völlig verdient zu Gunsten der Gastgeber, die mit dem doppelten Punktgewinn wieder bis auf 2 Zähler[…]

1. Herren: Chancenverwertung verhindert Sieg

Nach dem erfreulichen Ergebnis gegen den TV Birkesdorf in der Vorwoche wollten die Mülheimer Jungs nachlegen und den zweiten Sieg im Heimspieldezember verbuchen. In einem hartumkämpften Spiel gegen die Zweitvertretung des HC Weiden sollte es jedoch anders kommen. Letztlich verhinderte die eigene Chancenverwertung ein besseres Ergebnis und so musste sich die Erste mit 21:23 (10:12)[…]

1.Herren: Verdiente Niederlage in Strombach

Eine Woche nach der schmerzlichen Derbyniederlage gegen die HSG Refrath/Hand verlor die Erste Herren auch ihr Auswärtsspiel bei der HSG Gelpe/Strombach deutlich mit 39:30 (18:14). Die Gastgeber zeigten dabei nahezu über die gesamte Spielzeit, warum sie zu den vorderen Teams der Tabelle gehören und fuhren einen völlig verdienten Sieg ein. Als Außenseiter angereist, versuchten die[…]

1. Herren: Pleiten, Pech und Pannen

Am Ende wurde es Nichts für unsere Erste mit dem zweiten Heimsieg nacheinander. Mit 30:38 (14:18) musste man sich am 3. Spieltag dem SSV Nümbrecht verdient geschlagen geben. Auch wenn das Ergebnis am Ende vielleicht zu hoch ausfällt, spielgelt es dennoch den verkorksten Auftritt des MTV in vielen Bereichen wieder. So leistete man sich an[…]

1. Herren: Niederlage im Nachbarschaftsduell

Nach einer kurzen Abtastphase beider Teams, übernahmen die Gastgeber entschieden das Ruder. Schnell konnte sich Refrath mit 8:2 absetzen und hielt die Führung bis kurz vor Ende der ersten Halbzeit bei diesem Vorpsrung. Durch einen Steigerung im Abschluss konnten die Männer vom MTV den Rückstand zwischenzeitlich auf 14:12 verkürzen. Leider konnte man den verkürzten Rückstand[…]

2. Damen: Niederlage gegen den Tabellenführer

Am Samstagabend musste sich die 2. Damen des MTV mit einem ernüchternden Ergebnis von 18:31 gegen den Spitzenreiter Brühler TV geschlagen geben. Dabei sahen die ersten 10 Minuten gar nicht so schlecht aus. Die Mülheimer Damen gingen mit 5:2 in Führung. Die Abwehr stand in den ersten Minuten gut und im Angriff konnten schnelle Tore[…]