w.A-Jugend: Startet am Sonntag in die Rückrunde gegen den TSV Bonn

Am Sonntag wollen die Mädels der weiblichenA-Jugend die nächsten 2 Punkte einheimsen, um den 4. Platz für die Playooffs zu sichern. Im Hinspiel konnten die Bonner Mädels mit 22:31 besiegt werden. Dennoch wird den Kölnerinnen morgen alles abverlangt werden. Mit ihrer offensiven Abwehr wird die Bonner Mannschaft den Kölnerinnen alles abverlangen und sie vor eine schwierige Aufgabe stellen. Hier heißt es diszipliniert zu spielen und gerade im freien Spiel die richtigen Entscheidungen zu treffen. Zur Mannschaft stößt nach langer Pause Nina Schmidt, die sich riesig freut, endlich wieder auf der Platte angreifen zu können. Leider gibt es auch einige Ausfälle zu verzeichnen. So fielen Hannah Lüderitz im Tor sowie Maleen Dahlke innerhalb der Woche aus. Hinzu kommt Celine Rösgen die seit Wochen Probleme mit dem Fuß hat. Unterstützt wird die Mannschaft auch dieses Mal von den Spielerinnnen (Greta Wette, Berit Dahlke, Jana Peters und Kathi Hoemann) aus der B-Jugend.

Die Mädesl freuen sich über eure Unterstützung zur frühen Stunde (11:00 Uhr) am Bergischen Ring