Zu Gast beim Favoriten SR Aachen

Für die Mülheimer Girls steht an diesem Wochenende eine schwere Aufgabe auswärts in Aachen auf dem Programm. Die Aachener Damen liegen
zur Zeit auf Platz 3 der Tabelle und haben bisher nur einen Punkt abgegeben. Außerdem stellen sie mit nur 103 kassierten Toren die beste Abwehr der Mittelrheinliga. Zusätzlich sieht die personelle Situation der Girls an diesem Wochenende etwas schlechter aus als bei den letzten Spielen, da mit Swantje, Vera, Karen und Laura B vier erfahrene Spieler im Kader fehlen werden. Allerdings haben die letzten drei Spiele der Damen gezeigt, dass sie heiß sind zu gewinnen und sie auch schwierigeren Aufgaben trotzen wollen.
Die nächsten zwei Punkte sind gewünscht und da sollte vor allem die gemeinschaftliche Busfahrt mit 1. und 2. Herren (beide spielen gegen den HC Weiden) und der bevorstehende 11.11 genug Motivation liefern diese Punkte auch wieder mit nach Köln zu bringen! #größtebusfahrtallerzeiten

Anpfiff ist um 18 Uhr in der Neuköllnerstraße 2 in Aachen.