1. Damen: 14:24-Niederlage zum Saisonauftakt

Am vergangenen Sonntag hatte das Warten auch für die zehn Mannschaften in der Regionalliga Nordrhein endlich ein Ende. Zum Saisonauftakt hatte die 1. Damen des MTV im Rahmen des Heimspieltages den TSV Bonn rrh. zu Gast. Nach starker Anfangsphase musste die Mannschaft von Trainer Sebastian Zilger sich am Ende verdient mit zehn Toren geschlagen geben.[…]

3.Damen startet nach intensiver Vorbereitung in die Saison 2021/2022

Nachdem die letzte Saison aufgrund der andauernden Pandemie abrupt beendet wurde, konnte es keines unserer Mülheimer Mädchen glauben, als Coach Andi zur Vorbereitung auf den Sportplatz einlud – die Zeit der Zoom-Workouts hatte endlich ein Ende. Die ersten Trainingseinheiten wurden draußen mit Abstand auf der Matte absolviert. Nachdem die Coronaregelungen nach und nach gelockert wurden,[…]

Barbara Brkljacic übernimmt 3. Herren

Die Suche hat endlich ein Ende: Ab sofort leitet Barbara Brkljacic die Geschicke unserer Kreisliga Männer. Am Schluss ist die Besetzung dann sogar alles andere als ein Notlösung, sondern eine hochkarätige Trainerin mit viel Erfahrung und Handball-Sachverstand.  Barbara ist beim MTV keine Unbekannte. Die ehemalige Bundesligaspielerin (Bayer Leverkusen) trainierte 2 Jahre unsere 1. Damen und[…]

MTV-Turniere in der Planung

Nach der Pandemie ist vor der Normalität! Auch wenn noch nicht wirklich sicher ist, wie „normal“ die kommende Saison und natürlich die Vorbereitung laufen, wollen wir beim MTV so schnell wie möglich wieder Normalität einkehren lassen. Dank wohlwollender Inzidenzen, sind die ersten Mannschaften bereits wieder ins Präsenztraining aktiv. Grund genug auch bereits die 2 Termine[…]

3 Rückraumrechte – 3 Macher – 3 Abschiede

Während in der Corona-Pandemie der Handball zum Erliegen gekommen ist, gehen die Privat- und Berufsleben natürlich weiter. Große Veränderungen machen leider auch vor den Spielern der MTV Senioren nicht halt. So müssen wir zur neuen Saison, die hoffentlich ohne Probleme starten kann, gleich 3 Spieler verabschieden, die den Verein über viele Jahre auf und neben[…]

1. Damen: Drei Neuzugänge und Co-Trainer-Wechsel

Trotz der Ungewissheit, die die aktuelle Situation mit sich bringt, darf sich die 1. Damen seit Kurzem über neue Gesichter in ihren Reihen freuen. Während das Team von Sebastian Zilger sich derzeit durch gemeinsame Online Workouts und individuelle Lauf- und Krafteinheiten fit hält, hat man sich Anfang des Jahres bereits nach weiterer Verstärkung für die[…]

2. Herren: Ten Brink übernimmt das Ruder

Am 13. Februar diesen Jahres wurde die Handball-Saison 2020/21 für beendet und wertungslos erklärt. Schon lange vorher ruhte der Spielbetrieb und bis heute ist eine mannschaftssportliche Arbeit am Ball nicht absehbar. Mit Blick auf eine kommende Saison gibt es jedoch erste personelle Veränderungen bezüglich des Kaders der zweiten Mannschaft zu vermelden.xcv Linksaußen Thies Bundtzen hat[…]

1.Herren: MTV verstärkt sich mit Trio!

Seit mittlerweile fast 4 Monaten ruht nun der Handball im Mittelrhein. Und auch dem Letzten dürfte mittlerweile wohl klar sein, dass die unterbrochene Saison keine Fortsetzung erfahren wird. Während die Spieler die Zeit nutzten, um sich individuell fit zu halten, arbeiteten die MTV-Verantwortlichen bereits am Oberliga-Kader für die Saison 2021/22 – und das mit Erfolg![…]

Ab sofort: Heimspieltage mit online-Tickets!

Auf Grund der Zuschauerbegrenzung bei Sportveranstaltungen, gibt es für uns keinen Weg an einem Online-Ticket-Verkauf vorbei! Nur so können wir die Anzahl der Zuschauer sicher beim erlaubten Niveau halten. Bitte beachtet, dass ab sofort kein Einlass mehr zu den HVM- und RLN-Spielen ohne zuvor erworbenes Online-Ticket möglich ist! Dies gilt auch für Spieler und Trainer[…]

1. Damen: 13:27-Heimschlappe gegen Königsdorf

Im Rahmen des ersten Heimspieltages der Saison setzte es für das Team von Trainer Sebastian Zilger am Sonntag eine herbe Niederlage. Lediglich in der Anfangsphase hielt man mit Königsdorf mit, brach dann aber ein und ließ die Gäste unaufholbar davonziehen. In den ersten Spielminuten lieferten sich die Mannschaften eine wahre Abwehrschlacht. Nach elf Minuten, beim[…]